Laufgruppe Berichte 2021

runder Geburtstag / Bild: TVE

Die Laufgruppe trainiert wieder gemeinsam

Nach einer langen Zeit, in der die Laufgruppe gemeinsam nur online trainiert und sich mit diversen Challenges fitgehalten hat, ist jetzt endlich wieder ein gemeinsames Training im Stadion und im Wald möglich. Das erste gemeinsame Training wurde gleich dazu genutzt, die restlichen Siegerprämien der Oster- und Pfingstchallenge zu verteilen und den runden Geburtstag von unserem Erich nachzufeiern.

Die Gewinner der Pfingstchallenge sind Antje, Thomas und Nicole.

Wir hoffen, dass wir nicht wieder auf Challenges zurückgreifen müssen und uns die aktuell wiedergewonnene Normalität erhalten bleibt.

Oster-Challenge ade, Pfingst-Challenge olé

Bereits am 12. April um Mitternacht war die Oster-Challenge der Laufgruppe des TVE beendet. Inzwischen wurden alle Einsendungen bearbeitet und somit steht fest, dass es Thomas, Nicole, Antje, Claudi, Sabine, Sarah, Saskia und Sebastian in den großen Lostopf geschafft haben. Herzlichen Glückwunsch!

Diese 8 dürfen sich im Laufe der Woche aus einem großen Geschenkekorb, dessen Standort in der WhatsApp-Gruppe bekannt gegeben wird, etwas aussuchen.

Mittlerweile ist nun die Pfingst-Challenge im vollen Gange. Da diese länger dauert als alle bisherigen Herausforderungen für die Laufgruppe, umfasst sie 10 verschiedene Aufgaben in je 3 Schwierigkeitsstufen. Es geht weit weg, hoch hinaus und auch „fremdgehen“ ist erwünscht…

Ganz besonders gespannt darf man sein, wie die Läuferinnen und Läufer das freie Thema „Sonne“ verarbeiten. Wir werden sehen und zu gegebener Zeit auch wieder berichten.

Oster-Challenge Impressionen / Bilder: TVE

Der TVE beteiligt sich an „Lauf geht`s“

Am kommenden Sonntag ist offizieller Anmeldeschluss für „Lauf geht`s“. Unsere Übungsleiterin Alexandra ist bei dem Programm der EVF und NWZ, das von der Forschungsgruppe Dr. Feil begleitet wird, „Headcoach“, also federführend für den reibungslosen Ablauf und das Wohlergehen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf deren Weg zum 10 Km-Lauf bzw. Halbmarathon verantwortlich. Halbmarathon bzw. Marathon – das ist auch eine der Herausforderungen, die die Läuferinnen und Läufer der Laufgruppe des TVE in der Pfingst-Challenge zu bewältigen haben. Allerdings haben sie dafür jeweils ein ganzes Wochenende Zeit. Es wird auch eine neue Kräftigungsherausforderung (an der Treppe in der Nähe des TVE-Stadions) geben. Auch warten diverse Höhenmeteraufgaben sowie Intervall- und Mobilisationseinheiten auf die Gruppe. Insgesamt umfasst die neue Challenge 10 verschiedene Kategorien in jeweils 3 Schwierigkeitsgraden. Die Laufgruppe hat die kompletten Daten bereits per WhatsApp zugeschickt bekommen.

Übrigens hat der TVE einen Account bei Instagram, auf dem es ein paar hübsche Bilder von der Oster-Challenge zu sehen gibt. Die Gewinner der Oster-Challenge werden nächste Woche bekanntgegeben.

Die nächste Herausforderung für die Laufgruppe des TVE hat begonnen

Nachdem wir tatsächlich einmalig in der letzten Woche in Zweiergruppen zusammen einen Waldlauf gemacht haben, müssen wir uns seit dieser Woche leider wieder voll und ganz auf virtuelles Training und Waldläufe mit maximal 2 Personen einlassen. Damit dies nicht ganz so langweilig und ohne Ziel ist, gibt es bis zum Ende der Osterferien eine neue Challenge für die Laufgruppe. Dieses Mal gilt es „Aufgaben“ zu erledigen. Welche Aufgaben zur Wahl stehen, könnt ihr folgender Tabelle entnehmen.

Der Kräftigungspfad wird spätestens ab Sonntag im TVE-Stadion (Jahnstr. 28) zur Verfügung stehen. Dieser darf natürlich auch von Personen, die nicht der Laufgruppe angehören, absolviert werden. Wir bitten nur darum, die Schilder alle an ihrem Platz zu belassen.

Viel Spaß!

Die Laufgruppe des TVE hat die Punkte-Challenge beendet

Den ganzen Februar über hatten die Mitglieder der Laufgruppe Zeit, Punkte zu sammeln. Diese gab es für jeden gelaufenen, geradelten, gewanderten,… Kilometer und es konnten durch Geschwindigkeit und Höhe noch Zusatzpunkte gesammelt werden.

Am fleißigsten dabei war dieses Mal ein Frauen-Trio. Biggi führt dabei mit sagenhaften 218 Punkten das Feld an. Den 2. Platz hat sich mit 191 Punkten unsere Karin ergattert, der aber Antje, mit nur einem Punkt weniger, dicht auf den Fersen war.

Alles in allem wurden wieder unglaublich viele Punkte eingereicht, was nicht zuletzt sicherlich auch dem zum Teil schon sehr frühlingshaften Wetter geschuldet war. Und da nach der Challenge auch wieder vor der Challenge ist, wollen wir hoffen, dass das Wetter weiterhin zum Sport im Freien einlädt. Was die nächste Challenge für die Laufgruppe bringt, wird nächste Woche bekannt gegeben.

Das Siegertreppchen / Bild: TVE

Die Punktechallenge geht auf die Zielgerade

Für die Laufgruppe des TVE wurde für Februar die Punktechallenge ausgerufen. Dabei gilt es natürlich so viele Punkte wie möglich zu sammeln, da es für die ersten 3 Plätze mal wieder tolle Preise zu gewinnen gibt.

Punkte konnten und können noch wie folgt gesammelt werden: Für jeden gelaufenen (auch Skilanglauf) und gegangenen Kilometer gibt es 1 Punkt. Für geradelte Kilometer erhält man je einen halben Punkt. Zusatzpunkte gibt es einen, wenn man 5 Kilometer am Stück läuft, folglich gibt es 2 wenn man 10 Kilometer am Stück läuft. Für einen Halbmarathon am Stück erhält man sogar 5. Auch wer flott unterwegs ist kann und konnte Zusatzpunkte sammeln. 5 Kilometer unter 30 bzw. 10 Kilometer unter 60 Minuten bringen 1 bzw. 2 Punkte. Wenn man die 10 unter 70 Minuten schafft, gibt es noch einen Zusatzpunkt. Und auch die Bergziegen unter den Läufern werden mit einem Zusatzpunkt bei einem Lauf mit über 300 Höhenmetern belohnt.

Die Challenge endet am 28.02.2021. Also: Nutzt das schöne Wetter und geht raus um Punkte zu sammeln…

Frühlingsbote
Bild: TVE

Die Laufgruppe des TVE

Der Januar und somit auch die Januar-Challenge „Männer gegen Frauen“ sind Geschichte. Der Sieg ging eindeutig an die Ladies. Jede der teilnehmenden Damen darf sich jetzt über einen kleinen Frühlingsboten (siehe Foto) freuen.

Da das Virus aber immer noch ein gemeinsames Training verhindert, gibt es für die Laufgruppe im Februar eine neue Herausforderung und somit hoffentlich Anreiz um alleine laufen zu gehen. Für den Februar wurde pünktlich am 01.02.21 die Punkte-Challenge ausgerufen. Die genauen Modalitäten werden im nächsten Wochenblatt erläutert…

Die Laufgruppe des TVE

Seit dem 01.01.2021 hat die Laufgruppe eine neue Herausforderung. Den ganzen Januar über werden fleißig, aber heimlich Laufkilometer gesammelt. Dabei treten die Frauen gegen die Männer an. Zwischenstände werden nicht gemeldet. Es wird also eine große Überraschung, wer am 31.01.2021 die Nase vorne hat. Natürlich gibt es auch dieses Mal wieder etwas zu gewinnen.

Nach einem Bahntraining vor Corona-Lockdown
Bild: TVE