Herzlich Willkommen beim Turnverein Ebersbach e.V.

  • Herzlich Willkommen beim Turnverein Ebersbach e.V.

  • Herzlich Willkommen beim Turnverein Ebersbach e.V.

  • Herzlich Willkommen beim Turnverein Ebersbach e.V.

Termine

11.12.2021
TVE Kinderweihnachtsfeier

weitere …

TVE auf dem Ebersbacher Herbst

In der Hauptstraße hatte der TVE ein Zelt aufgebaut, das mit Bannern und roten TVEaktiv-Luftballons dekoriert war. Diese wurden im Laufe des Nachmittags in großer Stückzahl an die Kinder verteilt und waren im gesamten Stadtgebiet zu sehen. Am Stand selber informierten sich zahlreiche Besucher über unser speziell beworbenes TVEaktiv – Sportstudio in der Stuttgarter Str. 133, aber auch Fragen nach den TVE-Sportangeboten, den TVE-Gesundheitskursen und den TVE-Kooperationen wurden gestellt und beantwortet. Anwesend waren Vereinsvertreter sowie unsere Fachkräfte Janina und Philipp vom Sportstudio, die über unser Sportstudio alle wichtigen Informationen weitergaben und unsere Einrichtung, Geräte und Gerätegruppen, sowie das umfangreiche Kursangebot gerne vermittelten.

Besonderes Interesse bestand für unsere elektronischen Übungsgeräte: Milonzirkel, eGym-Zirkel mit dem neuen e-GYM+ Programmen, das über 40 Trainingsprogramme bietet. FIVE zur Muskeldehnung, Wellengang, SkinnyLift. Ein starkes Interesse bestand auch an unserem Kursprogramm, einschließlich der ärztlich verordneten REHA-Kurse.

Jeder Besucher durfte ein Los ziehen.

Zu gewinnen waren: 14 Tage Probetraining – ein Scan zur Körpermessung, Wasserbettmassage und ein Saunatermin.

Unsere kostenfreien Lose waren stark gefragt. Insgesamt fand unser erster Auftritt beim Ebersbacher Herbst einen großen Anklang.

E+G

Frauen- und Männersport

Die Teilnahme an unseren Sportstunden ist nur für Genesene, Geimpfte oder Getestete möglich (3G). Bis in die Sporthalle ist eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen.

Turnerheim Vereinsgaststätte

Kaffee und Kuchen wie d´hoim

Immer am ersten Donnerstag des Monats im Turnerheim, nächstes Mal am 7. Oktober.

Jeweils von 14.30 – 17.30 Uhr öffnet unsere Vereinsgaststätte für ungezwungene Treffen zum Reden, Lachen und Meinungen Austauschen. Eingeladen sind alle Mitglieder und Nichtmitglieder.

Wir und Bubis Team freuen uns auf euer Kommen.

Abteilung Gesundheitssport

Abteilung Kinder- und Jugendsport

Geänderte Übungszeiten für Eltern-Kind-Turnen und Vorschulturnen DRINNEN

Liebe Eltern und Kinder,

zu Zeit müssen wir alle ein wenig zusammenrücken, um die fehlenden Hallenbelegungszeiten so weit wie möglich zu kompensieren. Wir hoffen, dass die Raichbergsporthalle so schnell wie mögich wieder für den Schul- und Vereinssport nutzbar wird! So lange gelten folgende Hallenzeiten im Eltern-Kind-Turnen/ Vorschulturnen:

Dienstag, 13:00 – 14:00 Uhr in der neuen Hardtschulsporthalle (HSS) für ElKi 4 – 6 Jahre und alle anderen, die ebenfalls so früh können!

Dienstag, 16:00 – 16:45 Uhr, HSS, für ElKi 2 – 4 Jahre und alle, die nur spät können.

Dienstag, 16:45 – 17:30 Uhr, HSS, für Vorschulturnen ab 5 Jahre.

In der Halle gilt die 3G-Regel, sowie Mund-Nasenschutz FFP2/medizinische Maske.

ACHTUNG: Bei trockenem Wetter versuchen wir bis zu den Herbstferien zu den gewohnten Zeiten im TVE-Stadion draußen zu turnen! Bitte wetterangepasst anziehen! Hier gilt keine 3G-Regel und kein MN-Schutz.

Gewohnte Zeiten draußen im TVE-Stadion:

ElKi 4-6 J. :     Di, 14:00 – 15:00 Uhr

ElKi 2-4 J.:     Di, 15:15 – 16:15 Uhr

Voschu ab 5 J.: Di, 16:30 – 17:30 Uhr

Abteilung Ballett

Viele moderne Stilrichtungen arbeiten auf der Grundbasis des klassischen Tanzes. Der klassische Tanz bietet eine optimale Körperschulung für viele Stilrichtungen des modernen Tanzes. Hinter der eleganten Ausdrucksform Ballett steckt viel Disziplin und Übung. Eine aufrechte Körperhaltung und Körperspannung ist im Ballett erforderlich.
Schon die kleinsten Schülerinnen im Vorschulalter von drei bis fünf Jahre lernen, spielerisch auf die Haltung zu achten und sich dieser bewusst zu werden. Haben die Schülerinnen diese Bewusstseinsschulung der Körperhaltung über mehrere Jahre betrieben, achten sie auch im Alltag auf eine aufrechte Haltung. Kurz formuliert: Ballett ist eine komplexe Ausdrucksform, welche positive Auswirkung auf den Körper hat.
Ab den Grundschulalter beginnen die Schülerinnen mit den klassischen Ballettübungen an der Ballettstange. Bestenfalls haben die Schülerinnen bereits ein Gespür für Rhythmus und routiniertes Training entwickelt. Normal ist, dass sich automatisierte Bewegungsabläufe erst nach viel Üben einstellen. Am Anfang müssen die Schülerinnen sich noch sehr konzentrieren, später denken sie nicht mehr darüber nach. Dadurch ist es den Schülerinnen im zweiten Schritt möglich, die tief liegende Muskulatur anzusteuern. Die tief liegende Muskulatur bildet die Basis für den Spitzentanz. Die Schülerinnen im Spitzentanz benötigen eine gut bewegliche Wirbelsäule. Denn jede Bewegung setzt sich in der Wirbelsäule fort. Spitzentanz verlangt von den Schülerinnen eine ausgeglichene Beckenbalance, sowie Mobilität in allen Abschnitten der Wirbelsäule. Eine kräftige Bauchmuskulatur und eine stabile Rückenmuskulatur unterstützten die Wirbelsäule im Spitzentanz. Im Spitzentanz wird aber auch eine maximale Beweglichkeit vom Fuß verlangt. Die Beweglichkeit des Fußes sollte immer durch genügend Stabilisierungstraining ergänzt werden. Anders ausgedrückt: Im Spitzentanz wird ein flexibler und kräftiger Fuß benötigt. Den Spitzentanz können die Schülerinnen bei vorausgesetzter Flexibilität und Mobilität ab dem zwölften Lebensjahr erlernen.

Unsere Trainingszeiten im Gymnastikraum der alten Hardtschulturnhalle:

Anfänger: Dienstag, 16:00-17:00 Uhr

Fortgeschrittene: Dienstag, 17:30-19:00 Uhr

Bei Interesse können Sie sich gerne bei Britta Mayer melden (britta.mayer@tv-ebersbach.de).
Wir freuen uns immer über neue Ballett-Anfänger!

Ballett-Training zu Corona-Zeiten im TVE-Stadion (TVE)

Abteilung Jedermänner

Die TV-Jedermänner – „Die Filstalgucker“

Die traditionelle 3-Tages-Wandertour fällt ja seit „Corona-Zeiten“ aus; dafür steht die JedermannTageswanderung. Unser Georg – dafür sei ihm gedankt – hat die Tour für 2021 initiiert und organisiert.

Der Start am Freitag, den 1. Oktober, um 9.00 Uhr bei Dieter. 11 Turnfreunde (Dieter, Edmund, Georg, Hermann H., Hermann B., Reinhardt, Rolf, Horst-Dieter, Willi, Armin und Horst) fahren mit PKWs über Geislingen in Richtung Türkheim auf die Alb zum Parkplatz „Eichhölzle“.

Hier starten wir – die teils betagten Jedermänner – die Löwenpfadtour „Filstalgucker“. Bei tollem Wanderwetter – frisch und sonnig – genießen wir die herrliche Alblandschaft vorbei an den markanten Punkten wie Bodenfels, Ostlandkreuz (frühere Sportätte, wie sich Dieter gerne erinnert), Geiselstein und Kahlenstein. Immer wieder haben wir einmalig schöne Blicke ins Filstal nach Geislingen bis Süßen, gerahmt von den markanten Erhebungen wie Ödenturm, Helfenstein, Hohenstein, Staufeneck bis zum krönenden Abschluss dem Hohenstaufen! Des Weiteren die eindrucksvollen Blicke ins Obere Filstal zu den Hausener Felsen, zum prägenden Weigoldsberg. Das heißt, unsere Bemühungen werden immer wieder belohnt, zumal die Tour infolge der sehr unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten doch anstrengend ist.

In Türkheim machen wir Rast, kehren beim markanten Bäcker ein und genießen vom “Leberkäsweck“ bis zu Torten alles. Von dort gehen wir zurück zum Tourbeginn zu den Fahrzeugen. So endet eine tolle Tour; über Wahl, Corona, Weh-Wehs, gab‘s genug zu schwätzen! Alles spricht für Wiederholung!

Horst Z.

Bilder: Edmund Schrödel

Stellenangebot: Service- und Aushilfskraft

Wir benötigen personelle Verstärkung in unserem Sportstudio.

Im Servicebereich und auf der Trainingsfläche erwartet dich eine interessante Tätigkeit, die dir einen Einblick in den Fitnessbereich eröffnet.

Wir erwarten Kontaktfreude und Freundlichkeit. Schön wäre es, wenn du bereits Erfahrungen im Sportstudio gesammelt hast.

Die Einsatzzeiten sind meist in den Abendstunden und an den Wochenenden. Die Anstellung erfolgt im Rahmen eines Minijobs.

Deine Bewerbung richtest du bitte an den 1. Vorsitzenden

Gerhard Mayer, Tel. 07163-4292 oder per Mail an info@tv-Ebersbach.de

gymwelt-logo
FWD-Logo
FSJ-Logo